Lichtstrahl-Kopf

61 Ausgabe

Erschienen im November 2015 - Januar 2016

61 Ausgabe
zur 61 Ausgabe

Aus dem Inhalt:

Editorial

Herzlich willkommen beim Lichtstrahl-Online-Magazin.
Wie jahrelang von der gedruckten Ausgabe gewohnt, finden Sie hier Artikel, Informationen und Termine aus dem ganzheitlichen Bereich. Unsere Adressrubrik zeigt einen Ausschnitt von möglichen Kontaktadressen.

Anlässlich der ersten Online-Ausgabe verlosen wir bis 05.11.2015 unter allen Einsendungen 50 Smoothie-Broschüren (ISBN 978-3-83982-007-1). Um an der Verlosung teilnehmen zu können, teilen Sie uns bitte mit, wie oft die Zahl (61) auf den Seiten 5-23 im Text versteckt ist.

Passend zum Titelbild finden Sie in dieser Ausgabe Informationen zum Weizengrassaft. Gerade in diesen Monaten bietet er Ersatz für fehlendes frisches Grün aus dem eigenen Garten und nicht nur das, wie Sie lesen können ...

Hand aufs Herz: Wie sieht es mit Ihrem persönlcihen Engagement aus, wenn es darum geht, eine „Heile Welt“ für sich zu erschaffen? Spielt uns dabei unser Ego oder unsere Bequemlichkeit einen Streich? Anregungen zum Thema finden Sie im Magazin.

Darüber hinaus können Sie noch etwas über Spiritualität und Heilung, Bitterstoffe und Oxidation lesen. weiter


Weizengrassaft
Autor: Dieter Schmitt

Wissenschaftliche Studien bestätigen: Die jungen Triebe des Weizens enthalten sehr viele Vitalstoffe sowie einen enormen Gehalt an Antioxidantien. Somit ist dieser ideal zum Selbstzüchten in den Wintermonaten, wenn das essbare Grün im Garten Pause macht. weiter


Vernachlässigte Bitterstoffe?
Autor: Dieter Schmitt

Während die Vitamin- und Mineralstoffversorgung immer mehr in den Fokus der breiten Masse rückt, werden Bitterstoffe fast sträflich vernachlässigt, obwohl diese unsere Verdauung – und damit unser Wohlbefinden – enorm unterstützen können. Sie schützen unsere Darmwände, regen Leber, Gallenblase und Bauchspeicheldrüse an. Nicht zu vergessen ist die Produktion von Speichel und Magensaft, was der Verdauung hilft, Nährstoffe besser aufnehmen zu können. weiter


Spiritualität und Heilung
Autorin: Kathrin Bremer

Diese wichtigste Voraussetzung für Kunst und Kreativität ist die gleiche wie die für eine echte Heilung: weiter


Heile Welt?
Autor: Dieter Schmitt

Der Begriff „Heile Welt“ bedeutet für jeden Menschen meist etwas anderes. Eines ist jedoch für uns alle gleich: unser persönliches Engagement, das wir dazu beitragen können um diesen Zustand zu erreichen bzw. zu erschaffen. weiter


Oxidation – nein danke!
Autor: Dieter Schmitt

Niemand verlangt von Ihnen, die komplette Ernährung von heute auf morgen umzustellen und schon gar nicht, sich zu 100% pflanzlich zu ernähren. Solch ein Purismus wäre nur dann sinnvoll, wenn schwerwiegende Erkrankungen wie z.B. Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Krebs vorliegen, um das Rückfallrisiko zu vermindern. Warum trotzdem eine überwiegend pflanzliche Ernährung effektiver ist, liegt offen auf der Hand: Diese verhindert unter anderem, dass die Oxidation sich unkontrolliert im unserem Körper ausweitet. weiter