Lichtstrahl-Kopf

Artikel verfassen?

Wir haben immer Interesse an neutralen und informativen Artikeln, die ins Themenspektrum des Lichtstrahl-Magazins passen. Darunter verstehen wir, dass jeder andere Therapeut, der das Gleiche praktiziert, diesen ebenso verwenden könnte. Beiträge können einen Umfang zwischen 6000-8000 Zeichen (inkl. Leerzeichen) besitzen. Idealerweise gibt es auch einige Bilder zum Thema, deren Verwendung rechtlich abgeklärt ist.

Entspricht Ihr Artikel nach Prüfung unseren Vorstellungen, dann kommt dieser auf die "Warteliste", da wir vorliegende Artikel der Reihe nach (nach Eingang) veröffentlichen. Wir weisen darauf hin, dass die Veröffentlichung für Sie kostenlos und deshalb auch keine Anzeigenschaltung damit verbunden ist.
Auf Platzierungswünsche können wir - ebenso wie bei Anzeigen - keine Rücksicht nehmen, da wir immer bemüht sind, die Texte günstig am Seitenende abzuschließen.

Wir behalten uns vor, den Text gegebenenfalls zu überarbeiten, um diesen anschließend unter Ihrem Namen zu veröffentlichen. Sofern ein gültiger, kostenpflichtiger Adressrubrik-Eintrag für unser Online-Magazin besteht, fügen wir am Artikelende Ihre Kontaktdaten an.

Autoren sollten sich darüber im Klaren sein, dass der Artikel jederzeit durch das Online-Magazin über Jahre hinweg heruntergeladen werden kann und somit eine gewisse Verbreitung erreicht wird. Dadurch könnten sich Interessierte melden, die eventuell Fragen abklären möchten, weshalb es wünschenswert ist, diese auch zu beantworten.